KNX Informationen

KNX – seit 27 Jahren

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Smart Home Living

27 Jahre KNX

 

Bereits seit 27 Jahren gibt es KNX am Markt.

Zu Beginn hieß es europäischer Installationsbus, später wurde der Name auf KNX geändert.
Seit 2003 ist das Bussystem eine europäische und seit 2006 ist es eine internationale Norm.

Hand aufs Herz, welches andere Smart Home bzw. Smart Office wird nach einer Norm errichtet und bietet so eine breite Auswahl und zusätzlich auch noch jahrzehntelange Erfahrung? Nachdem das Systemn nun schon so lange am Markt ist, hat auch eine stetige Weiterentwicklung stattgefunden.

Da gibt es nun zum Beispiel:

  • KNX RF ermöglicht eine Funk-Smart Home Lösung
  • KNX Secure verschlüsselt die Telegramme um abhörsicher zu sein
  • IP Funktionalität:  Funktionalität immer am Puls der Zeit

Welche Vorteile haben die User dieser Technologie? Bestehende Anlagen können jederzeit erweitert, Bauteile ersetzt oder umgerüstet werden! Ohne Verlust von Komfort bzw. Funktionalitäten.
So kann auch eine Anlage, welche bereits 27 Jahre alt ist, mit einer Sprachsteuerung via Siri oder Alexa ausgestattet werden.

Ein weiterer Vorteil ist die große Palette an Hersteller auf welche der Anwender zurückgreifen kann. Aktuell wird KNX von 422 Hersteller in 42 Ländern unterstützt und die Anzahl wächst stetig.

Die Gründungsmitglieder waren die „Big Player“: Siemens, Albrecht Jung, Gira, Bosch Telecom, Delta Dore, Électricité de France, Electrolux, Hager, Merten, Landis&Staefa Division.

Der klare Vorteil gegenüber den scheinbar günstigen Systemen ist die breite Vielfalt an Herstellern auf die zurückgegriffen werden kann und die Sicherheit ein System zu haben, welches immer am Puls der Zeit ist und jederzeit adaptiert werden kann.

Oft wird behauptet das System ist teuer bzw. störanfällig ist – aus Erfahrung können wir sagen, dass dies nicht so ist. Für Änderungen muss auch nicht immer der Fachmann gerufen werden – dank ETS inside, kann der Kunde sein System auch selbstständig ändern und erweitern.

422 Schulungsstätten in 67 Ländern garantieren dafür, dass die Fachleute immer bestens geschult und am Puls der Zeit sind. Wir sind eine dieser Schulungsstätte mit der höchsten Ausbildungsstufe (++) und bieten, dank der mobilen Schulungsstätte, unsere Kurse auch international an.

Mittlerweile gibt es schon 71.334 Fachleute in 161 Läden die Smart Home/Smart Office Träume errichten.

Auch wir helfen Ihnen gerne Ihren Smart Home/Smart Office Traum wahr werden zu lassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.